Startseite
Wir über uns
Speisen
Tagesprogramm
Mehrtagsprogramm
Bausteine Indoor
Bausteine Outdoor
Bilder
Waldmarkt Halsbach
Videos der Region
Infopool
Kontakt
Impressum


Die Landschaft zwischen Inn und Salzach ist vielfältig und geprägt von den Einflüssen früherer Eiszeiten. Im Mündungsgebiet der Gebirgsflüsse Inn, Alz und Salzach finden sich grosse Flusstäler mit urwüchsigen Auen, stillen Altwassern und beeindruckenden Uferleiten, ausgedehnten Terrassen mit Wiesen, Wäldern, fruchtbarem Ackerland und schmucken Dörfern.
Viele schöne Flecken Erde warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.



Burghauen  *Burg- und Altstadtführung
Führung über Die längste Burg der Welt und durch die mittelalterliche Altstadt mit der typischen Inn-Salzach-Architektur.



Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den unterschiedlichen Führungen für Erwachsene und Kinder  .

Kontakt  +49 8677 887-140   touristinfo@burghausen.de 


Tittmoning   *Stadtführung mit Burg                                         
Herrliche Stadtplatzanlage, malerische Gässchen und die Burg - ein Blick in die Geschichte! 

Aktuelle Informationen zu den touristischen Angeboten Tittmonings  finden Sie hier.

Kontakt  +49 8683 7007-0   touristinfo@tittmonig.de


Altötting   *Stadtführung

Lernen Sie die Sehenswürdigkeiten Altöttings näher kennen. Geschulte Führer erklären die geschichtliche Entwicklung des Ortes und der Wallfahrt im Verlauf der Jahrhunderte. Besichtigt werden die eindrucksvollen Kirchen und Profanbauten rund um den Kapellplatz mit ihren bedeutenden Kunstwerken.

                          



*Plättenfahrt auf der Salzach

Erleben Sie die eindrucksvolle Fahrt durch eine reizvolle Flusslandschaft - vorbei an Wäldern, Kirchen und Mühlen. Für Betriebsausflüge, Vereine, Reisegesellschaften eine bleibende und nachhaltige Erinnerung an Stunden der Geselligkeit und Erholung.
Besteigen der "Plätten", Nachbildungen von flachen, mittelalterlichen Salzkähnen, auf denen Salz von den Hallein nach Burghausen wurde. Geräuschlose Fahrt, auch mit einer Jazz-Band möglich - dann aber eher weniger - auf einem der letzten unverbauten Gebirgsflüssen Europas vorbei an Mühlen und unverbauter Natur.
Plättenfahrten sind bei Hoch- oder Niedrigwasser leider nicht möglich.

a) Raitenhaslach - Anlegestelle Burghausen     Fahrtzeit ca. 35 min                          b) Tittmoning - Anlegestelle Burghausen           Fahrtzeit ca. 90 min

Die aktuellen Infos und Preise finden Sie hier.

Kontakt  +49 8677 887-140   touristinfo@burghausen.de 


Burghausen  *Erlebniswanderung                                       
Je nach Interesse und Jahreszeit gibts viele spezielle Entdeckungsmöglichkeiten in den Natur- und Landschaftsschutzgebieten um Burghausen, z.B.

+ Höhlenwand und Urgestein
+ Geheimnis der versteinerten Moore
+ Wöhrsee-Tal und Haiminger Au

Die aktuellen Infos und Preise finden Sie hier.

Kontakt +49 170 3 14 16 87                                              
strauss-barthel@gmx.de    www.umweltbildung-altoetting.de


Franking/Oberösterreich  *Wander Bauerngolf - das etwas andere (Mini-)Golfspiel                                                                      Auf den schönsten Wanderwegen erleben Sie insgesamt 17 "Wander-Bauerngolf-Stationen“, die sich auf 14 Kilometern durch Wälder, Wiesen, Felder und vor allem durch die bezaubernde Landschaft des Ibmer Moors erstreckt. Dabei wurden aus alten bäuerlichen Landwirtschaftsgeräten (Pflug, Egge, Bienenkorb, Schlitten, Erdäpfelroder, Mostpresse, Mostfaß, ...)  neue und eindrucksvolle „Bauerngolf-Bahnen“ errichtet.

Kontakt   +43 664 39 46 369   urlaub@seelentium.at


Ibmer Moor/Oberösterreich  *Führung mit Orchideenwanderung
Entdecken Sie Flora und Fauna des Ibmer Moores mit 13 Orchideenarten und weiteren geschützten, teilweise vom Aussterben bedrohten Pflanzen und Tieren.
Es erwarten Sie Wissenswertes über Entstehung, Schutz und die Faszination dieses einzigartigen Naturjuwels. Besonders die Geheimnisse um Irrlichter und  trügerische Moorlöcher werden Sie ins Staunen versetzen.

Kontakt   +43 664 39 46 369   urlaub@seelentium.at



Piesing Nähe Haiming  *Schnuppergolfen

Golf bietet ständige, sportlich technische Herausforderung bei gleichzeitigem Genuss von ruhiger Natur. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unkompliziert und mit Spaß in diesen faszinierenden Sport hinein zu schnuppern.                              
Golfclub Altötting-Burghausen e.V. Schloß Piesing (18 und 9 Loch)

Kontakt +49 8678 986936           info@gc-altoetting-burghausen.de
www.gc-altoetting-burghausen.de


Burghausen   *Ruderbootfahren auf dem Wöhrsee

Der Wöhrsee ist Burghausens Badeparadies, herrlich gelegen mit Blick auf die Burghauser Burg. Wegen der sehr guten Wasserqualität
und der vielen Freizeitmöglichkeiten zählt der
Wöhrsee zu den schönsten Badeseen in Bayern.

Kontakt +49 8677 887-479
www.stadtwerke-burghausen.de




Spektakuläre Blicke auf die Burghauser Burg vom Biergarten der Bayerischen Alm.



Sensenmäh-Workshop                                               
Sensenmähen ist wie Golfspielen  -  beides hat nichts mit Kraft zu tun. Das "Dengeln", das Abziehen der Sense mit dem Wetzstein und das eigentliche Mähen werden von den Bauern des AlmMarktes demonstriert. Dann ist die Sense geschärft und Sie lernen ein Relikt aus alter Zeit  -  das Sensenmähen.

Kontakt +49 8677 9820   Georg.Reisinger@BayerischeAlm.de


Wünschelruten-Workshop                                                
Softskills sind gefragter denn je. Eine Berührung mit einem aufregenden Thema für jene, die sich für Erdstrahlung, deren Auswirkung und die fachgerechte Erkundung dieser Kräfte mit der Wünschelrute interessieren. Ein Rundgang um die Bayerische Alm mit genügend Pausen für Erklärungen und Beantwortung von Fragen der Teilnehmer. Für jedenTeilnehmer gibts ein Buch mit der Wünschelrute.

Kontakt +49 8677 9820   Georg.Reisinger@BayerischeAlm.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderung jederzeit möglich.